02 Oct

Schlagen en passant

schlagen en passant

Schach-Regel " Schlagen en passant ", französich für Schlagen im Vorübergehen, auch Bauenregel. [1] Für Weiß besteht die Möglichkeit, einen schwarzen Bauern en passant zu schlagen nur dann, wenn er bereits einen Bauern bis zur 5. Reihe vorgezogen hat. Das Schlagen „ En Passant “ (französisch für „ Im Vorbeigehen“) wurde eingeführt, um das zu verhindern. Der gegnerische Bauer wird genauso geschlagen, als. Zu diesem Stichwort wurde zuvor schon von mehreren Diskutanten ausführlich Stellung bezogen. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Rochade Die Rochade dient dazu, den eigenen König in Sicherheit zu bringen. Märchenfiguren sind Figuren, die nicht so ziehen, wie im richtigen Schach. Werkzeuge Was linkt hierher? Sie rührt daher, dass in den wenigsten Haushalten mehrere Sätze an Schachfiguren vorhanden sind. Eine weitere Besonderheit des Schlages zeigte unter anderem Korolkow in einer seiner Studien.

Video

♙ Schach lernen 📖 Grundregeln Teil 2: Zugregeln der Schachfiguren

Tasar sagt:

You are mistaken. Write to me in PM, we will communicate.